Kontakt
Arne Lietz, MdEP

Praktika

Aktuelles – Stellenausschreibung PraktikantIn (01.09. – 31.12.2017)

Als Mitglied des Europäischen Parlaments suche ich vom 01. September bis zum 31. Dezember 2017 einen Praktikanten / eine Praktikantin (Vollzeit) für mein Brüsseler Büro.

In dem angegeben Zeitraum werde ich als Mitglied im Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten, im Entwicklungsausschuss sowie als stellvertretendes Mitglied im Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung arbeiten. Zudem bin ich Mitglied der Delegationen für die Beziehungen zu Israel und zur Koreanischen Halbinsel.

Zu Ihren Tätigkeitsbereichen in Brüssel und ggf. bei Dienstreisen in Straßburg gehören:

  • allgemeine Büroadministration
  • Koordination der Termine für den Abgeordneten in Absprache mit den Wahlkreisbüros
  • Reiseorganisation des Abgeordneten
  • Betreuung von Besuchergruppen im Europäischen Parlament in Brüssel und ggf. Straßburg
  • Verwaltung der Büro-Ablage in elektronischer und physischer Form
  • Organisation von Veranstaltungen im Europäischen Parlament
  • Recherche / inhaltliche Zuarbeit
  • Anfertigen von Mitschriften von Sitzungen und Veranstaltungen
  • unterstützende Pressearbeit

Anforderungsprofil:

  • laufendes Hochschulstudium oder Berufseinsteiger
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit bei gleichzeitiger hoher Selbstständigkeit
  • Freude an der Begegnung und Zusammenarbeit mit Menschen
  • flexible und bedarfsorientierte Arbeitsorganisation, Belastbarkeit und Motivation
  • ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch (fließend), Sprachkenntnisse in Französisch und weiteren Amtssprachen der EU sind hilfreich
  • allgemeine Kenntnisse der europäischen Institutionen und Politikfelder
  • praktische Erfahrungen im politischen Umfeld auf nationaler oder internationaler Ebene
  • hohes Maß an Übereinstimmung mit den Werten der Sozialdemokratie

Die Praktikumsstelle wird mit dem Mindestlohn nach dem Recht der Bundesrepublik vergütet. Weitere Ansprüche wie Wohnungszuschuss oder Fahrtkosten zur Arbeit entfallen. Die Sozialdemokratie setzt sich besonders für die Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Daher ermutigen wir qualifizierte Frauen, sich bei uns zu bewerben. Bei Interesse richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben) bis zum 16. April 2017 mit dem Betreff „Praktikum Herbst 2017“ an: arne.lietz@europarl.europa.eu

Die Auswahlgespräche finden vom 05. Juni bis zum 8. Juni 2017 in Brüssel statt.

Stellenausschreibung herunterladen

_________________________________________________

Weitere Praktika-Möglichkeiten:


„Hall of Fame“ der Praktikanten

Juni – Juli 2016

Sean Bray war für zwei Monate Praktikant in meinem Parlamentsbüro in Brüssel. Hier sein Resümee:

„Interning with MEP Arne Lietz was the opportunity of a lifetime. As an American interested in the European Union and concerned with the Transatlantic relationship, my time with Mr. Lietz gave me great insights into the inner-workings of the parliament and the way the United States is viewed. I enjoyed the privilege of being in many meetings with Mr. Lietz, in particular, ones post-Brexit, and the ability to discuss world affairs with someone who has an informed perspective. I was given the tasks of translating Mr. Lietz’s personal website from German to English, drafting letters in English to Ambassadors, and experiencing the life of an MEP. I would certainly recommend an internship with Mr. Lietz to anyone who is passionate about the European Union!“

Arne_DPDHL_Cocktail2016_bear

 

 

 

 

 

 

Februar – April 2015

David Horn war für drei Monate mein Praktikant im Europäischen Parlament. Hier sein Resümee:

„Das Praktikum im Brüsseler Büro von Arne Lietz hat mir sehr gefallen, weil es mir einen intensiven Einblick in die parlamentarische Praxis in Brüssel wie auch in Straßburg ermöglicht hat. Außerdem war es wunderbar, das sehr internationale Brüssel näher kennen- und lieben zu lernen. Ich kann wirklich jedem so ein Praktikum empfehlen, da ich denke, dass dies Verständnis für notwendige politische Abläufe erzeugt und den Nutzen, den wir alle aus der Europäischen Integration ziehen, aufzeigt.“

david

 

 

 

 

 

 

 

 

 

November 2014 – Januar 2015

Kilian Geiger (2. v.l.) war mein erster Praktikant als Europaabgeordneter. Er war drei Monate in meinem Brüsseler Abgeordnetenbüro beschäftigt und hat tolle Projekte beendet und angeschoben! Vielen Dank für die großartige Zusammenarbeit!

10408830_773770066050990_7983518852511062684_n