“Back to the roots…“

perspektive21 (Heft 55 Dezember 2012)“Back to the roots – VIELE ABGEWANDERTE OSTDEUTSCHE WOLLEN ZURÜCK IN IHRE HEIMAT – NUR WIE?” (pdf-Datei) – Ein Artikel von Arne Lietz in perspektive21 – Brandenburgische Hefte für Wissenschaft und Politik (Heft 55 / Dezember 2012)

„Die meisten meiner ehemaligen Klassenkameraden aus Mecklenburg-Vorpommern arbeiten mittlerweile in den alten Bundesländern oder im Ausland. Für meine „Generation Ost“ – ich bin Jahrgang 1976 – ist das Normalität. Dennoch wird der innerdeutschen Migration bisher nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt. Dabei kann die Auswanderung junger Ostdeutscher in den Westen gestoppt oder zumindest abgemildert werden. Es fehlt nur bislang der politische Wille dazu.“

Kompletten Artikel als pdf-Datei herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.