Kontakt
Arne Lietz, MdEP

Aktuelles

15.11.2017, Allgemein, Pressemitteilungen

PRESSEMITTEILUNG – 15.11.2017: „Fairer Wettbewerb: Sachsen-Anhalts Unternehmen werden gestärkt!“

Europaparlament stimmt für härtere Anti-Dumping-Regeln der EU Es geht um neue EU-Regeln zum Beispiel gegen Billig-Stahl, der zu staatlich fixierten Preisen und unter arbeitsrechtlich fragwürdigen Bedingungen in Fernost produziert wird, europäische Märkte flutet und in Europa Arbeitsplätze gefährdet. „Zahlreiche Fälle von Dumping haben in den vergangenen Monaten und Jahren offensichtlich gemacht, dass das europäische System […]

Weiterlesen
08.11.2017, Allgemein, Pressemitteilungen

PRESSEMITTEILUNG – 08.11.2017: „Verteidigungspolitik – Demokratische Kontrolle entscheidend“

Sozialdemokraten wollen Europaparlament in Sicherheits- und Verteidigungspolitik einbeziehen Aktuell wird eine vertiefte Integration der europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik thematisiert. Die S&D-Fraktion der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament hat ihre Position dazu jetzt festgezurrt. Das Papier ist seit Mittwoch, 8. November, unter diesem Link online zu finden (englisch). Als Zusammenfassung hängen dieser Pressemitteilung zehn Standpunkte der S&D-Fraktion […]

Weiterlesen
06.11.2017, Allgemein, Pressemitteilungen

PRESSEMITTEILUNG – 06.11.2017: „Ministerpräsident Viktor Orbán kommt heute als christlicher Pilger nach Wittenberg“

Der Europaabgeordnete Arne Lietz erwartet von Ministerpräsident Reiner Haseloff klare Aussagen zu den Themen Religionsfreiheit, Toleranz und Antisemitismus gegenüber dem ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán. Er hat dazu Schrifttafeln vor das Lutherhaus gestellt. Als privaten Pilgerreisenden empfängt Ministerpräsident Reiner Haseloff den ungarischen Ministerpräsidenten Orbán in der Lutherstadt Wittenberg. Vor diesem Hintergrund verkündete der Pressesprecher von Herrn […]

Weiterlesen
17.10.2017, Allgemein, Pressemitteilungen

PRESSEMITTEILUNG – 17.10.2017: „Arne Lietz spricht zum 500. Reformationsjubiläum im Europaparlament“

Heute findet im Europäischen Parlament in Brüssel eine Konferenz zum Thema 500 Jahre Reformation statt. Zu der Veranstaltung eingeladen hat unter anderem der SPD-Europaabgeordnete Arne Lietz – im Namen der europäischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Als einer der Mitveranstalter und Vortragenden referiert Arne Lietz über das Erbe der Reformation für die Entwicklung und die Zukunft Europas. […]

Weiterlesen
17.10.2017, Allgemein, Pressemitteilungen

PRESSEMITTEILUNG – 17.10.2017: „Bildungsreise im ländlichen Sachsen-Anhalt“

Arne Lietz (SPD), einer der beiden EU-Parlamentarier aus Sachsen-Anhalt, war am Freitag unterwegs, um sich an verschiedenen Schulen des Landkreises Börde ein Bild von der Situation vor Ort zu machen und mit Eltern, Lehrern und Kindern ins Gespräch zu kommen. An der Erich-Kästner-Schule in Haldensleben wurde er zunächst von eine bunten Schar Hexen umringt (Foto). […]

Weiterlesen
12.10.2017, Allgemein, Pressemitteilungen

PRESSEMITTEILUNG – 12.10.2017: „Antwort auf BREXIT und Aufstieg der Populisten“

Verleihung des Europäischen Bürgerpreises Die beiden Gründer von Pulse of Europe sowie weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Bewegung aus Köln, Aachen und Bonn werden am Mittwoch, 11. Oktober 2017 im Rahmen einer Zeremonie zur Verleihung des Europäischen Bürgerpreises in Brüssel geehrt. Die beiden SPD-Europaabgeordneten Arndt Kohnund Arne Lietz hatten „Pulse of Europe“ für den Preis […]

Weiterlesen
09.10.2017, Allgemein, Pressemitteilungen

Pressemitteilung – 09.10.2017: „Internationale Parlamentariergruppe kritisiert Menschenrechtslage in den Philippinen“

Sehr geehrte Journalistinnen und Journalisten, Arne Lietz besuchte vom 7. bis 9. Oktober 2017 die Philippinen als Mitglied einer Delegation von internationalen Parlamentarierinnen und Parlamentariern. Schwerpunkt der Gespräche in der philippinischen Hauptstatt Manila war die Lage der Menschenrechte in dem Land. Bereits im Märch 2017 hatte das Europäische Parlament in einer Resolution die große Zahl […]

Weiterlesen
21.09.2017, Allgemein, Pressemitteilungen

PRESSEMITTEILUNG – 21.09.2017: „Iran-Abkommen: Aufkündigung wäre Gift für Diplomatie mit Nordkorea“

Europaabgeordneter Lietz warnt vor Aufkündigung des Iran-Atomabkommens seitens der USA Der SPD-Außenpolitiker Arne Lietz zeigt sich entrüstet angesichts der Andeutungen des US-Präsidenten Trumps das UN-Atomabkommen mit dem Iran aufzukündigen: „Ich rate dringend davon ab, das historische Abkommen mit dem Iran in Frage zu stellen! Da sich alle Vertragsparteien bislang an die Vorgaben des Abkommens gehalten […]

Weiterlesen
13.09.2017, Allgemein, Pressemitteilungen

13.09.2017 – PRESSEMITTEILUNG: „Wir brauchen endlich eine einheitliche restriktive Rüstungsexportpolitik“

Europäisches Parlament fordert stärkere Kontrolle der Mitgliedstaaten Es geht um Raketen, Panzer oder Maschinengewehre: Am Mittwoch, 13. September 2017, hat das Europäische Parlament seinen Jahresbericht angenommen, der sich mit der Umsetzung der gemeinsamen EU-Position zu Waffenexporten beschäftigt. „Leider gibt es bei den EU-Kriterien für Waffenexporte keinen wirklichen Fortschritt“, kommentiert Arne Lietz, SPD-Außenpolitiker und stellvertretendes Mitglied […]

Weiterlesen
24.08.2017, Allgemein, Pressemitteilungen

PRESSEMITTEILUNG – 24.08.2017: „Praxistag: Sozialdemokraten erleben Kita-Alltag“

Arne Lietz, SPD-Europaabgeordneter für Sachsen-Anhalt, und der SPD-Bundestagskandidat Stefan Maria Stader absolvierten gestern ein Tagespraktikum bei der Kita „Villa Sonnenschein“ in Wörlitz. Beide zeigten sich begeistert von der engagierten Arbeit vor Ort, die trotz Personalmangel Vorbildcharakter hat. „Vor Ort merkten wir mehrfach, wie dringend Erzieherinnen und Erzieher in unserem Bundesland gebraucht werden. Durch Personalmangel müssen […]

Weiterlesen